Sie sind hier: > Service> Bauanleitungen> Spielständer offen

Spielständer und Spielhaus mit offenen Seiten

passend für den Spielständer und das Spielhaus mit offenen Seitenteilen
Aufbauanleitung als PDF-DateiDer Link öffnet sich in einem neuen Fenster.

Legeplan Spielständer
Alle zum Aufbau des Spielständers notwendigen Materialien sind enthalten.
Benötigt wird nur noch ein Kreuzschlitzschraubendreher.Legeplan Spielständer
Die Hölzer A und B werden wie auf Bild 1a auf den Boden gelegt.

Die Senkungen der Löcher müssen zur selben Seite zeigen.

Brett B wird mit dem Dübel in die Bohrung von Brett A gesteckt. (Bild 2)
Legeplan Spielständer
Das Fußbrett C wird mit zwei langen Schrauben an der Unterseite von A und B befestigt und verbindet diese. Die abgerundete Seite von C muss zur Vorderseite des Spielständers zeigen.(Bild 3)

Das zweite Seitenteil des Spielständers wird nun ebenso aufgebaut.Legeplan Spielständer
Die Bretter D und F werden mit langen Schrauben zwischen den beiden Seitenteilen montiert. (Bilder 4 + 5)
Legeplan SpielständerDie beiden Rundhölzer G werden zwischen die Seitenteile in die Bohrungen an deren oberen Ende eingesetzt und mit den kurzen Schrauben befestigt. Falls die Schrauben nicht gleich in den vorgebohrten Löchern in den Rundhölzern greifen, diese etwas drehen. (Bild 6)
Legeplan Spielständer
Nun wird noch das Bodenbrett E eingesetzt und mit 4 langen Schrauben befestigt. (Bild 7)
Legeplan Spielständer
Alle Schrauben des Spielständers können nun angezogen werden.

 
© 2003 - 2017 Spielzeug-Truhe.de
hochwertiges Holzspielzeug